Wir rechnen damit, dass wir nach Abschluss des Geschäftsjahres 2018 das erste Mal Dividenden zahlen können. Daher hier ein Parameter für jeden Aktien-Kleinpaket Besitzer. Erreichen wir unser Klassenziel, dann schütten wir für jedes Aktien-Kleinpaket € 17.600,-- aus.

Der Reinheit verpflichtet: SGV-G Technologie: Reine Energie-Erzeugung für den ganzen Planeten =und auch für Sie!

Das betreten unserer Webseiten ist nur unseren Aktionären vorbehalten. Unsere Seiten sind folglich nicht öffentlich.                  Zur Nutzung der Inhalte durch Dritte, bedarf es ausdrücklich der schriftlichen Genehmigung der Geschäftsleitung. 

SGV-G 20KW läuft ausschliesslich mit der Schwerkraft 8.600 Std. im Jahr 

Überall verfügbar, weltweit.

Der lang erwartete neue SGV-G 20KW ist diese Woche fertig. Er ist an sich jetzt schon fertig, aber seine Nockenwelle muss noch einmal überholt werden. =Ergebnis des dritten Probelaufes.

Es handelt sich bei ihm um den Umbau eines grossen LKW Motores zu einem SGV-G Motor. Man soll sich vorstellen, was das für einen enormen Vorteil hat, wenn man im kleineren Bereich bis zu 20KW einfach einen LKW Motor umbauen kann von einem Explosionsmotor, zu einem Implosionsmotor. Das bedeutet, dass wir relativ schnell in der Lage sein werden, diesen für viele interessanten Bereich, abzudecken. Es hat sich auch schon eine Firma gefunden, die in Europa unsere SGV-G Motore bauen will.

Nebenstehend, die neue Nockenwelle, welche genauestens modifiziert werden musste. 

KONTAKTFORMULAR  

Der neue kleine SGV-G macht Geschichte

Unser 20KW SGV-G braucht genau einen Rated Torque von 127 Nm und den erreichen wir problemlos.

Was wir bauen können: Wir können unter anderem von den sogenannten kleinen SGV-G, Generatoren die bauen, die mit einem INPUT von 4.4KW, einen OUTPUT von 20KW erzeugen. Desweiteren können wir von den sogenannten grossen SGV-G, Generatoren die bauen, die mit einem INPUT von 35KW, einen OUTPUT von 700KW erreichen

   KONTAKTFORMULAR  Wir verbessern unsere Infrastruktur mit neuen, modernen Drehbänken und Fräsen. Für Sie eine gute Kapitalanlage. Und ganz nebenbei hilft Ihr Kapital unsere Welt sauber zu halten.

Mit der SGV-G Technologie kann man ganze Landstriche dezentral und unabhängig mit sauberer, erneuerbarer Energie versorgen, unabhängig von Wind und Sonne 8.600 Std. im Jahr ohne Problem und kostengünstig.